Die Zeit des Goldhutes

Die Kinder der Klasse 3a befassten sich im Heimat- und Sachunterricht mit dem Goldhut von Ezelsdorf-Buch. Dabei fanden sie einiges über die Spätbronzezeit heraus, in welcher wahrscheinlich der Goldhut unweit unserer Schule im Boden vergraben wurde. Die Kinder forschten meist in Gruppen an einem bestimmten Thema und hielten ihre Ergebnisse auf Ausstellungsplakaten fest.