HSU Wiesenblumen

Nachdem der Unterrichtsgang der Klasse 1a zweimal wegen des regnerischen und kalten Wetters verschoben werden musste, war es dann Anfang Juni doch soweit. Auf den Wiesen stand noch Wasser vom vielen Regen, doch die Sommer schien und wir machten uns mit Eimerchen und Schere auf den Weg. Fleißig sammelten die Schülerinnen und Schüler viele blühende Wiesenblumen.


Am nächsten Tag ging es im Klassenzimmer, im Gruppenraum und auf dem Flur weiter. Mit Hilfe von Karteikarten, Internet, Bestimmungsbüchern und Experten fanden die Kinder die Namen aller Blumen heraus und schrieben das Ganze auf Plakate. Alle waren voller Eifer dabei.