Sportunterricht einmal anders

Das ruhige Winterwetter war gut geeignet für eine Winterwanderung durch die Oberferriedener Flur. Beim Stapfen durch den Schnee kamen alle Kinder ins Schwitzen.

Die Schülerinnen und Schüler wünschten sich ein Gruppenbild. Schnell hatten sich alle aufgestellt.

Den Höhepunkt bildete das Tütenrutschen auf dem Schlittenberg. Alle Kinder rutschten mit untergelegten Plastiktüten den Berg hinunter. Das war ein Spaß und ein Gejohle.