12 Stunden lang lernen die Drittklässler bei der Hauswirtschaftsmeisterin Gerdi Maußner etwas über die Ernährungspyramide, Küchentechniken, Hygieneregeln und wie man leckere, vor allem gesunde, kleine Mahlzeiten zubereiten kann. Auf dem Speiseplan standen schon lustige Brotgesichter, knackiger Gemüsespaß und  fruchtiger Schlemmerquark. Nächstes Mal gibt es knusprige Backofenkartoffeln.

Ganz nebenbei lernen die Kinder etwas über den praktischen Umgang mit Lebensmitteln, wie z. B. das Wiegen, Waschen von Gemüse und die Handhabung von Küchengeräten.

Am Schluss des Projekts müssen die Kinder einen schriftlichen und einen praktischen Test bestehen, um den Ernährungsführerschein von Frau Maußner entgegennehmen zu können. Höhepunkt der letzten Stunde ist ein kaltes Buffet  zu dem die Kinder eine andere Klasse einladen und ihnen zeigen durften, was sie alles gelernt haben.

 Aktuelle Meldung

Übersicht Hygienekonzept Stand 5. Juli 2021
aktualisierte Fassung
Kurzusammenfassung_Stand 05.07.2021_17.3
Adobe Acrobat Dokument 308.7 KB
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen Stand 2. Juni 2021
aktualisierte Fassung
210602 Merkblatt_Umgang mit Erkältungssy
Adobe Acrobat Dokument 600.5 KB
Testungen für Schülerinnen und Schüler
Covid-19-Schutzmaßnahmen an den Schulen im Landkreis Nürnberger Land - Testungen für Schülerinnen und Schüler
Covid-19-Schutzmaßnahme - Testungen Schü
Adobe Acrobat Dokument 385.0 KB
Familien in Not
Jetzt kein Kind alleine lassen!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.0 KB
Schulberatung: 11 Tips für Eltern zu Corona
295 200323 A 11-Tipps-für-Eltern zu Cov
Adobe Acrobat Dokument 142.9 KB

 Aktuelle Termine