Fit in Mathematik

 

Wie in jedem Jahr nahmen die drei besten Rechner aus den vierten Klassen an der Goldhut-Grundschule an den mittelfränkischen Mathematikmeisterschaften teil. Im Zeitraum von 60 Minuten sollten die Teilnehmer in einer ersten, schulinternen Runde zum Teil sehr knifflige Aufgaben lösen und beantworten. Räumliches Vorstellungsvermögen sowie logisches Denk- und Kombinationsvermögen waren für die richtigen Lösungen erforderlich. Lino Odenbach, Sophia Riemann, Daniel Schmid aus der Klasse 4a und Tim Keuneke, Raphael Schnitzer und Daniel Tietz aus der Klasse 4b stellten sich dieser Herausforderung. Der 1. Platz musste durch ein spannendes Stechen zwischen zwei Schülern ermittelt werden. Schulhaussieger Daniel Tietz und der Zweitplatzierte Tim Keuneke dürfen nun die Goldhut-Grundschule auf Landkreisebene in einer 2. Runde im November in Rückersdorf vertreten. Die Schulleiterin Gertrud Wetzel überreichte als Anerkennung allen sechs Teilnehmern kleine Geschenke.

 Aktuelle Meldung

Übersicht Hygienekonzept Stand 23 September 2021
aktualisierte Fassung
Anlage 3_Kurzübersicht Rahmenhygieneplan
Adobe Acrobat Dokument 306.9 KB
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen Stand 2. Juni 2021
aktualisierte Fassung
210602 Merkblatt_Umgang mit Erkältungssy
Adobe Acrobat Dokument 600.5 KB
Testungen für Schülerinnen und Schüler
Covid-19-Schutzmaßnahmen an den Schulen im Landkreis Nürnberger Land - Testungen für Schülerinnen und Schüler
Covid-19-Schutzmaßnahme - Testungen Schü
Adobe Acrobat Dokument 385.0 KB
Familien in Not
Jetzt kein Kind alleine lassen!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.0 KB
Schulberatung: 11 Tips für Eltern zu Corona
295 200323 A 11-Tipps-für-Eltern zu Cov
Adobe Acrobat Dokument 142.9 KB

 Aktuelle Termine