Aktionen in diesem Schuljahr

Lesefieber in allen Schulhäusern

 

Am 15.11.2019 fand zum wiederholten Male der „Bundesweite Vorlesetag“ statt. Auch in der Goldhut-Grundschule gab es dazu zahlreiche Aktionen. Unter anderem freuten sich die Kinder aus den beiden 2. Klassen über den Besuch der Klasse 4b mit ihrem Lehrer Herr Hörmann. Alle Viertklässler hatten sich besonders spannende oder lustige Geschichten ausgesucht, vom „Magischen Baumhaus“ über „Mama Muh“ bis hin zu „Bibi und Tina“ war alles mit dabei! In den Klassenzimmern und im Hort verteilt lauschten die Zweitklässler den Lesevorträgen der Großen.
Beim abschließenden Treffen im Hort berichteten die Kinder von ihren (Vor)Leseerlebnissen. Für den anschließenden Rückweg nach Ezelsdorf bekamen die Kinder der Klasse 4b als Dank noch ausreichenden Proviant und ein großes Dankeschön der Zweitklässler und ihrer Lehrerinnen mit.

 

K.Müller (2019)

 

"Zum ersten Mal selbst was vorlesen können" war eine ganz besondere Freude für die Kinder aus der Klasse 1b am 15. November, dem bundesweiten Vorlesetag. Mit ihren "Mimi-Geschichten" im Gepäck fuhren sie dazu nach Ezelsdorf und besuchten die Klasse 3b. Dort angekommen wurden sie erst einmal mit einem Guten-Morgen-Lied empfangen. In dieser herzlichen Atmosphäre fanden immer ein Kind aus der dritten Klasse und ein Erstklässler schnell zusammen und wurden für die folgende Stunde zu einem Leseteam. Die Größeren lasen dabei ihre vorbereiteten Geschichten aus kleinen Büchern flüssig und betont vor und hörten zu als die Erstklässler ihnen stolz ihre "Mimi-Geschichten" vortrugen. Danach wurde noch ein gemeinsames Bild zu einem der beiden Geschichten gemalt. Mit einem Dankeschön verabschiedeten sich die Erstklässler von der netten Klasse 3b und versicherten: "Zum Vorlesen oder Singen kommen wir gerne wieder."

 

Chr. Bendele-Dohle (2019)

 

Auch die Klasse 1a war mit ihrer Klassenlehrerin Frau Neuerburg an diesem Tag zu Besuch bei der Klasse 3a im Schulhaus Ezelsdorf. Die Drittklässler freuten sich schon riesig endlich ihr Lieblingsbuch den Erstklässlern vorzulesen. Auf Leseteppichen machten es sich die Kinder gemütlich und lauschten verteilt im Schulhaus den schönen Geschichten.

Anschließend hatten die Kinder der Klasse 3a mit Frau Schmitz für jedes Kind ein Lesepiel gebastelt. Das Geschenk kam super an, wurde natürlich gleich ausprobiert und stolz mit nach Hause genommen. Es war wieder ein gelungener Vorlesetag und jeder freut sich schon auf das nächste Mal.

 

N. Schmitz (2019)

 Aktuelle Meldung

Elternbrief des StaMi Prof. Dr. Michael Piazolo zum Schuljahresbeginn
200907 M-Schreiben Schuljahresbeginn_Elt
Adobe Acrobat Dokument 315.1 KB
Übersicht Hygienekonzept 9-20
200907 Übersicht Hygienekonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 333.1 KB
Elternbrief des StaMi Prof. Dr. Michael Piazolo
Sommerferien und Schuljahr 2020 21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 330.3 KB
Familien in Not
Jetzt kein Kind alleine lassen!.pdf
Adobe Acrobat Dokument 115.0 KB
Schulberatung: 11 Tips für Eltern zu Corona
295 200323 A 11-Tipps-für-Eltern zu Cov
Adobe Acrobat Dokument 142.9 KB
Verhalten Corona-Virus
2020-03-04_Merkblatt Corona-Virus Verhal
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Merkblatt Corona-Virus
Merkblatt-Erziehungsberechtigte-Coronavi
Adobe Acrobat Dokument 65.4 KB

 Aktuelle Termine